Diamant/Rautenköper

Wir verwenden vereinfachend generell den Begriff Diamantköper, auch wenn es sich genau genommen um Rautenköper handelt, weil umgangssprachlich in vielen Sprachen beides als Diamant (z.B. Diamond Twill in Englisch) bezeichnet wird. Man möge uns diese kleine Ungenauigkeit nachsehen.
Unsere Diamantköper lassen wir regelmäßig aus den besten verfügbaren Garnen weben. Es gilt: Lieferbar solange der Vorrat reicht. Wir können nicht garantieren, den exakt gleichen Stoff wieder weben zu können. Daher im Zweifel lieber etwas zuviel als zuwenig kaufen!

Zeigt alle 19 Ergebnisse

Zeigt alle 19 Ergebnisse